Mein Behandlungs- und Beratungsangebot

Geschenkgutscheine

Für alle Angebote können Sie schöne Geschenk-Gutscheine erwerben!
Gutscheinvorschau s.u.

Klassische Shiatsu-Behandlung auf der Liege

Zwar wird in Japan traditionell auf einer Matte am Boden behandelt, aber auch auf der Liege funktioniert klassisches Shiatsu ohne Einschränkung. Die Behandlung dauert 60 bis 70 Minuten. Es wird am leger bekleideten Körper gearbeitet, ganzheitlich von Kopf bis Fuß. Jede Behandlung wird individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet, d.h., auch bei mehreren Behandlungen wird es i.d.R. keinen genau gleichen Ablauf geben.
Ihre Investition: 75 € und 60-70 Minuten Zeit für angenehme ausgleichende Berührung und Wohlbefinden.
Eine längere Behandlung ist manchmal sinnvoll und kann zu entsprechendem Aufpreis gebucht werden.

Shiatsu im Alter

Älterwerden ist nicht immer leicht, und der damit verbundene allmähliche Kräfteschwund erst recht nicht. Shiatsu als Begleitung unterstützt dabei, länger beweglich, gesund und fit sowie geistig leistungsfähig zu bleiben.
Die durch Shiatsu entstehende Entspannung sowie das Wohlfühlempfinden kann dem Abbauprozess ausgesprochen positiv entgegenwirken und die Lebensqualität steigern – bis ins hohe Alter.
Und auch in der letzten Phase unseres Lebens unterstützt Shiatsu – während der Pflege und auch bei der Sterbebegleitung.

Pflege- und Sterbebegleitung sowie Begleitung von Angehörigen

Im hohen Alter schwinden immer mehr Sinne. Der Körper- und Hautkontakt ist unser erster und unser letzter Sinn, den wir in unserem Leben wahrnehmen können. Die achtsame und liebende Berührung ist daher für einen hochbetagten und sterbenden Menschen etwas sehr Angenehmes und Wichtiges. Shiatsu – in entsprechend angepasster Form – bedeutet daher eine sehr wohltuende Erfahrung und Empfindung für den alten Menschen, und kann ggf. auch Schmerzen lindern.

Angehörige eines sterbenden Menschen sind sehr belastet und oft überfordert, besonders wenn die Pflege bereits längere Zeit andauert. Daher ist Shiatsu auch für die Pflegenden, die einen geliebten Menschen liebevoll begleiten, eine große Wohltat, Entspannung und eine Kraftquelle.

Hausbesuche

Shiatsu-Behandlungsangebot für zuhause: Wenn der Besuch in der Praxis nicht (mehr) möglich ist, komme ich gerne mit meiner Liege zum Hausbesuch.
Es sollte ein ruhiger Raum zur Verfügung stehen, in dem genug Platz vorhanden ist eine Liege aufzustellen mit etwas Freiraum drumherum.
Aufpreis für die Anfahrt: je nach Entfernung und wird bei der Buchung vereinbart.

Individuell entwickelte Übungsanleitung

Eine Ergänzung zu meinem Shiatsu-Behandlungsangebot sind individuell entwickelte Übungen. Eine Reihe von Übungen zur Meridiandehnung regen deren Energiefluss an und verstärken die Wirksamkeit von Shiatsu. Oft ist es nicht ganz einfach, so eine Übung auszuführen, gerade wenn Blockaden und Verkürzungen vorhanden sind. Ich habe mich darauf spezialisiert, solche Übungen entsprechend der Fähigkeiten meiner Klientin / meines Klienten so anzupassen, dass das Wirkungsziel der Übung trotz nicht ganz perfekter Ausführung erreicht und verbessert werden kann.

Begleitende Beratungsgespräche

Zusätzlich zur Shiatsu-Behandlung können begleitende Gespräche sinnvoll sein, beispielsweise in Krisensituationen.
Gespräche können in den 70-minütigen Rahmen integriert, aber auch außerhalb dieser Zeit vereinbart werden.
Auf keinen Fall findet ein Beratungsgespräch während der Behandlung statt!

Tibetisch / Russische Honigmassage:

Diese Massage ist ein uraltes Hausmittel, das von früheren Generationen oft mit großem Erfolg zur Gesunderhaltung genutzt wurde. Das Wirkungsprinzip als Gesundheitsvorsorge funktioniert über den intensiven Entgiftungsprozess, der durch diese Massage angeregt wird.
Im Rückengewebe lagert unser Körper besonders viele Schlacken und Giftstoffe ab, daher ist diese Behandlung am Rücken besonders wirksam.
Die Zeitdauer ist bei der Honigmassage sehr individuell unterschiedlich, und kann manchmal schon nach zwanzig Minuten ausreichend sein, manchmal dauert sie doppelt so lang. Üblicherweise kann man die nötige Zeit für eine wirksame Massage nicht endgültig im Voraus festlegen, so dass es sinnvoll ist, dass Sie sich genügend Zeit dafür einplanen.

Meridianmassage

Meridianmassage ist in gewisser Weise eine „klassische“ Massage mit Öl, und doch ganz anders. Es ist eine Ganzkörper-Massage, da die Meridiane unseren ganzen Körper von Kopf bis Fuß durchziehen.
Behutsam aktivierend werden die Meridiane durch diese Massage ausgestrichen. Das Lösen von Muskelverspannungen wird verbunden mit der Aktivierung des Energieflusses des Körpers in den Meridianen.

Massiert wird bei dieser Behandlung direkt auf der Haut.

Teilmassagen

Eine Massage kann auch in Kurzform als Teilmassage gebucht werden. Auch hierbei werden die Meridiane in der entsprechenden Körperregion aktiviert.

Möglich sind:

  • Rückenmassage
  • Fußmassage
  • Schulter, Nacken, Arme
  • Kopf und Nacken(Kopfbehandlung ohne Öl)